Sehenswürdigkeiten und andere Adressen in und um Stuttgart

Grüße und alles, was sich sonst nicht einordnen lässt.
Antworten
Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Sehenswürdigkeiten und andere Adressen in und um Stuttgart

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 10:49

Hinweis von Dalia am 10.03.2011: Achtung, manche Infos sind bereits veraltet. Bitte ggfs. überprüfen!

------------------

Essen und Trinken

Internationale Küche:

Restaurant/Café am See / Nil
Cannstatter Str. 26
70173 Stuttgart
Mo - So 11 - 24 Uhr
Tel.: 0711 2238021
Stadtplan

Weg: Entweder 15 bs 20 Minuten von Rahmouni aus zu Fuß oder U-Bahn-Station "Neckartor" und dann 5 bis 10 Minuten durch den Rosensteinpark gehen.
Toni hat geschrieben:Empfehlenswert: Salate essen im Cafe am Nil (nur 400 m von Rahmouni weg, nach der Unterführung rechts- Richtung Hbf. man kann dort imFreien über einem Naturweiher sitzen und viele Tiere beobachten, z.b. mitten in Stuttgart freilebende Rotwangen-Sumpfschildkröten (!!!) und sehen wie diese Wesen gut mit ihrem Panzer zurechtkommen, was sehr motivierend und beruhigend wirkt). In diesem Park gibts auch ein sehr gutes Planetarium.
[equote="Dalia (01.11.2005)"]Von der Straßenbahn (Station "Milchhof") kommend geht man an der Orthopädie-Werkstätte Rahmouni vorbei, es geht etwas bergab, man geht geradeaus, bis es nicht mehr weitergeht, dann biegt man an einer großen Kreuzung links in der Wolframstraße ab, geht durch eine riesengroße Unterführung, danach geht es nach rechts in die Cannstätter Straße, die man ein Stückchen entlang gehen muss. Irgendwann auf der linken Seite findet man das Cafe am Nil, das ab 11 Uhr geöffnet hat und auch kleine Snacks anbietet.

Leute mit Gehproblemen nehmen die U-Bahn-Station "Neckartor", dort den Ausgang "Schlossgarten" nehmen, dann ein Stückchen durch den Rosensteinpark gehen (schräg nach rechts), auf der rechten Seite ist das Cafe am Nil, Fußmarsch etwa 5 bis 10 Minuten.[/equote]

Café Fantasy
Böblinger Straße 13 (oder 17?)
Stuttgart

Anfahrt: Haltestelle "Marienplatz" (U14 ab Hbf)
Dalia hat geschrieben:Am Marienplatz haben meine Mutter nach einem Café gesucht, Es gab einige nette Restaurants, aber wir wollten Kaffee und Kuchen. Dann fanden wir das Café Fantasy in der Böblinger Straße 13 (oder 17?) mit sehr gutem Kaffee, guter heißen Schokolade und leckerem, frischem Käsekuchen. Sie haben außerdem eine große Auswahl an Crepés und auch Eis anzubieten.
Edit Dalia: 01.11.2005
Zuletzt geändert von Dalia am Mi, 24.10.2007 - 19:32, insgesamt 22-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 11:05

Shopping in und um Stuttgart


in Stuttgart:

in der Königsstraße (am Hbf)
Toni hat geschrieben:Shoping in Stuttgart/Königsstraße ( zum teil sehr teures Pflaster!- aber durchaus was für Schnäppchenjäger) würde ich aber nur mit MBT-Schuhen und med. Kompressions- oder zumindest Stützstrümpfen (gibts alles auch bei Rahmouni) machen, sonst macht das extrem müde, bleischwere Beine!

außerhalb von Stuttgart (für Autofahrer):

Smart Shopping City Metzingen
Factory-Outlet-Center
Reutlinger Str.
D-72555 Metzingen
E-Mail: info@smartshoppingcity.com
Anfahrt

Factory-Outlet-Center mit zahlreichen verschiedenen Herstellern im Center

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00-20:00 Uhr
Sa 9:00-18:00 Uhr
netkitty hat geschrieben:In Metzingen gibt es diverse Outlet Stores von verschiedenen Klamotten Firmen (Boss, Joop, Escada, Streness, Nike, Tommy Hilfiger, etc.) man kann dort extrem günstig Desingnerklamotten kaufen.
Zuletzt geändert von Dalia am Sa, 28.05.2005 - 13:45, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 11:26

Zahnradbahn Stuttgart

Die Zahnradbahn in Stuttgart ist die einzige in Deutschland, die im Linienverkehr fährt. Die Fahrdauer beträgt etwa 10 Minuten. An der Haltestelle Marienplatz im Zentrum Stuttgarts kann man auf die Höhen Degerlochs fahren.
Dalia hat geschrieben:Danach sind wir zum Marienplatz gefahren (nicht weit vom Hauptbahnhof, U14, Haltestelle "Marienplatz") und von dort aus mit der Zahnradbahn zur Endstation "Degerloch" und gleich wieder zurückgefahren, Gesamtfahrzeit inkl. Wartezeit hin und zurück ca. eine halbe Stunde. Die Zahnradbahn fährt während der Woche tagsüber im 15-Minuten-Takt, ab 21 Uhr muss man mit dem Taxi fahren.

Ich empfehle, bei der Hinfahrt (Richtung Degerloch) auf der linken Seite zu sitzen und bei der Rückfahrt (Richtung Marienplatz) auf der rechten Seite. Vor allem die Rückfahrt war sehr beeindruckend, wie die Hinfahrt auf der linken Seite ist, kann ich nicht beurteilen, weil wir rechts saßen. Ich finde auch, dass man nicht ganz vorne sitzen sollte, sondern eher im vorderen Drittel, dann sieht man von der Gegend mehr.
Edit Dalia: 31.05.2005
Zuletzt geändert von Dalia am Di, 31.05.2005 - 18:39, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 11:39

Schwimmen

Mineralbad Leuze
Am Leuzebad 2-6
70190 Stuttgart
Telefon: 0711 / 216-42 10
Telefax: 0711 / 216-78 93
Infotelefon: 0711 / 216-79 79
Stadtplan-Ausschnitt (PDF-Dokumernt)

Anfahrt:
S-Bahn: Linien S1, S2 und S3 Haltestelle "Bf Bad Cannstatt"
Stadtbahn: Linien U1, U2 und U14 Haltestelle "Mineralbäder"
Busse: Linien 56, 402 Haltestelle "Bahnhof Bad Cannstatt"
Toni hat geschrieben:Badezeug mitnehmen und das Mineralbad Leuze direkt am Neckar unten bei Bad Cannstatt besuchen. Eines der schönsten Bäder Deutschlands mit Mineral-Heilwasser!
träumerin hat geschrieben:Du gehst (wie Toni schon gesagt) ins Mineralbad Leuze. Da ist echt wunderschön. Man kann da auch raus schwimmen. Du kannst da echt entspannen.

Fildorado
Mahlestr. 50
70794 Filderstadt
0711/772066

[equote="Matthias schrieb am 24.08.2006"]Hallo, zum Thema Erlebnisbäder kann ich noch zwei Tipps beisteuern.

1. Das Fildorado in Filderstadt http://www.fildorado.de
2. Das Atlantis-Erlebnisbad in Neu-Ulm http://www.atlantis-freizeitpark.de/

Nähere Informationen kann man den angegebenen Homepages entnehmen. Das Fildorado ist ca. 27 km von Dr. Hoffmann entfernt, es wurde ganz neu um- und ausgebaut.[/equote]


Atlantis-Freizeitpark GmbH (Achtung, außerhalb von Stuttgart!)
Wiblinger Straße 55
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 98599-0
Fax: 0731 / 98599-4

[equote="Matthias schrieb am 24.08.2006"]Das Atlantis in Neu-Ulm ist zwar nicht gerade um die Ecke, aber wenn man sowieso gerade aus dieser Richtung kommt sicher ein Abstecher wert. Auch wenn man bei Korsett-Abholungen einen ganzen Tag totschlagen muß rentiert es sich schon.[/equote]
Zuletzt geändert von Dalia am So, 05.11.2006 - 16:28, insgesamt 11-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 11:41

Stadtpläne, Fahrplanauskünfte und Liniennetze

Stadtpläne

Stadtplan von Stuttgart (Map24)

Stadtplan-Ausschnitte in Stuttgart

Fahrpläne

Stuttgarter Fahrplan-Auskunft

Elektronische Fahrplan-Auskunft Baden Württemberg
(z.B. von Rahmouni: Gemeinde/Stadt "Stuttgart", Haltestelle "Milchhof" eingeben)

Liniennetze

Stadtbahn-Liniennetz mit Linien der Stadtbahn, Straßenbahn und S-Bahn (PDF-Dokument, 78 KB)

S-Bahn-Linien-Netz (PDF-Dokument, 56 KB)

Übersicht über Linien- und Netzpläne in Stuttgart (Linksammlung)

Diverses

Stadtplan-Ausschnitt der Innenstadt mit eingezeichneten U- und S-Bahn-Linien (PDF-Dokument)

Verkehrslinien-Plan Stuttgart (PDF-Dokument, 175 KB)
Zuletzt geändert von Dalia am Sa, 09.12.2006 - 19:58, insgesamt 10-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 13:25

Parks / Zoo

Rosensteinpark

Bild

:arrow: weitere Fotos von Dalia im Rosensteinpark (mit Café am Nil)
Liegewiesen, Wasserspiele, Biergarten, Milchbar, Spielplätze und ein Spielhaus sowie befestigte Grillplätze stellen ein vielfältiges Freizeitangebot dar. Durch die "Anlagen" gelangt man zu Fuß oder mit dem Fahrrad durch abwechslungsreiche Kulissen von Bad Cannstatt zum Hauptbahnhof oder zur Königstraße und zurück.

(...)

Im mittleren Schlossgarten befinden sich das Cafe am See, das sich eigenlich mehr über dem See befindet, der Biergarten, der Landespavillon, das Planetarium, die Lusthausruine und der Schloßgartensee.

Quelle: http://www.stgt.com/parks/shlogrtd.htm
Toni hat geschrieben:Spazierengehen in den wunderschönen Parks, die vom Bahnhof/württ. Landesregierung bis nach Bad Cannstatt reichen.
träumerin hat geschrieben:Der Rosensteinpark ist sehr schön.
[equote="Dalia (01.11.2005)"]Es lohnt sich, bei schönem Wetter durch den Rosensteinpark zu gehen. Man sieht viele Tauben, Schwäne und andere Vögel, da und dort ist ein Spielplatz oder ein Schachfeld, man sieht immer wieder Eichhörnchen, Bänke laden zum Hinsetzen ein. Das Cafe am Nil (nächste U-Bahn-Station "Neckartor" oder 15 bis 20 Gehminuten von Rahmouni) befindet sich auch im Rosensteinpark.[/equote]

Wilhelma
Zoologisch-botanischer Garten

Eintritt: 10,80 € (Erwachsene), Kinder 6 - 17, Schüler, Studenten bis 28 5,40 €, Familienkarte 16,20 bzw. 27,00 €; Behinderte mit H, Bl, und B und jeweils 1 Begleitperson erhalten freien Eintritt (Preisänderungen vorbehalten)

Öffnungszeiten:
Mai - August: täglich 08:15-18:00 Uhr
April und September: täglich 08:15-17:30 Uhr
März und Oktober: täglich 08:15-17:00 Uhr
November - Februar: täglich 08:15-16:00 Uhr

Der Park ist mit Einbruch der Dunkelheit, spätestens um 20.00 Uhr, zu verlassen.

Fütterungszeiten:
Badezeiten der Elefanten wechseln und sind im Haus angeschlagen.
Seelöwen: 11.00 Uhr, 15.00 Uhr, außer Donnerstag
Brillenpinguine: 14.45 Uhr
Krokodile: 14.00 Uhr, nur montags
Großkatzen 11.30 außer Montags und Freitags
Menschenaffenbabies: 11.30 Uhr

Anfahrt:
Stadtbahn U14 Haltestelle "Wilhelma", U13 Haltestelle "Rosensteinbrücke"
Busse Nr. 52, 55, 56: Haltestelle "Rosensteinbrücke"
S-Bahn 1, 2, 3: Haltestelle "Bahnhof Bad Cannstatt"
S-Bahn 4, 5, 6: Haltestelle "Nordbahnhof"

Von den S-Bahnhöfen "Nordbahnhofstraße" und "Bad Cannstatt" ist die Wilhelma in jeweils ca. 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.
Die Stuttgarter Wilhelma ist der einzige zoologisch-botanische Garten Europas und wurde bereits um 1850 gegründet. Heute leben im nach Berlin zweitrößten deutschen Zoo fast 10.000 Tiere in etwa 1.000 Arten. Die Kombination aus Tier- und Pflanzenhaltung macht die Wilhelma zu einem der schönsten Zoos der Welt.
Toni hat geschrieben:Sehr moderne, naturnahe und artgerechte Haltung der Tiere, sehr viel Nachwuchs und Jungtiere. Ein echtes Erlebniss und nicht weit von Rahmouni.
Wirthl hat geschrieben:Versucht alles von der spielerischen Seite aufzuziehen und den Tag in Stuttgart mit etwas Angenehmen zu verbinden, z.B. bietet sich für ein Kind besonders die Wilhelma an.
Dalia hat geschrieben:Ich war gestern mit meiner Mutter im Zoo Wilhelma. Ich bin kein Fan von Tierparks und muss ehrlich sagen, dass auch in der Wilhelma viele Tiere mir leid taten, wie sie in engen Käfigen eingesperrt waren. Ich kann nicht beurterilen, ob die auch Auslauf bekommen, aber mich hat der Anblick zum Teil doch bedrückt. Aber ich bin da wohl auch eine ungewöhnlich ausgeprägte Tierliebhaberin. Trotzdem waren die Tiere sehr interessant anzusehen (...) und die Botanik war sehr beeindruckend. Nicht entgehen lassen sollte man sich die Fütterung von Affen, es war z.B. hinreißend anzusehen, wie ein Affe mit einem Tierpfleger spielerisch Zärtlichkeiten austauschte.
Weitere Parks dort: Parks in Stuttgart (rechter Rahmen mit Links)

Bild
(Quelle: http://www.stgt.com/parks/home.htm)

Edit Dalia: 02.12.2006
Zuletzt geändert von Dalia am Sa, 02.12.2006 - 19:24, insgesamt 13-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 19:19

Übernachten in Stuttgart

Jugendgästehaus
Richard-Wagner-Straße 2
70184 Stuttgart Mitte
Tel.: 0711 - 2489730
Email: JGH-Stuttgart@internationaler-bund.de

Anfahrt: Man fährt vom Hauptbahnhof mit dem Bus (Nr. 42) 14 Minuten oder mit der Straßenbahn (Linie 15) Richtung "Ruhbank/Fernsehturm" 6 Minuten (siebte Haltestelle "Bubenbad"), dann läuft man bis zur Jugendherberge 4 Minuten (Straßenbahn- und Bushaltestelle sind beide gleichweit von der JH entfernt). Rahmouni erreicht man auch mit der U 15.
Mutter hat geschrieben:Die Jugendherberge ist vom Bahnhof zu Fuß zu erreichen, allerdings geht es eine nicht gerade kurze Strecke ziemlich bergauf. Mit Gepäck und bei den Mädchen mit Korsett - und wenn noch schlechteres Wetter hinzukommt - nicht zu empfehlen. Aber um von der Jugendherberge in die Innenstadt zu kommen (vielleicht um abends dort noch etwas zu unternehmen), kannst du diesen Weg zu Fuß nehmen.
Aber wie Dalia dir schon gesagt hat, könnt ihr ohne Probleme die U15 nehmen und an der Haltestelle 'Eugenplatz' aussteigen. Die Fahrt dauert nur einige Minuten. Zu Fuß geht es dann ein Stück die Haußmannstraße hinauf und zur Jugendherberge (auf der linken Seite) wieder ein bisschen hinunter.
Dalia hat geschrieben:Dieses [Jugendgästehaus] ist nur etwa 30 m von der Straßenbahnhaltestelle entfernt (die Jugendherberge in der Haußmannstraße ist etwa 200 bis 250 m von der nächsten Haltestelle "Eugensplatz" entfernt).
Aber die Einrichtung vom Jugendgästehaus fand ich ziemlich enttäuschend. An ein Jugendgästehaus hätte ich höhere Ansprüche. Immerhin hatte ich ein eigenes Bad (ich war in einem 3-Betten-Zimmer). Aber zum preiswerten Übernachten ist es schon o.k.

JH Stuttgart
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart
Tel.: 0711/241583
E-Mail: info@jugendherberge-stuttgart.de

Anfahrt: Stadtzentrum in östlicher Halbhöhenlage, ca. 12 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die Haltestelle "Eugensplatz" der Straßenbahn (Linie 15, dieselbe Linie wie die zu Rahmouni) ab Hauptbahnhof in Richtung "Ruhbank/Fernsehturm" oder der Buslinie 42 ab Schloßplatz Richtung "Schreiberstraße" liegt ca. 2 Minuten von der Jugendherberge entfernt.
Mutter hat geschrieben:Du brauchst natürlich eine Familienmitgliedschaft, die kostet von Oktober bis Januar des übernächsten Jahres 20 Euro (...). Jedes Familienmitglied kann einen eigenen Ausweis bekommen und ihn auch alleine zur Übernachtung in Jugendherbergen benutzen. Die Jugendherberge liegt auch ziemlich günstig.

MERCURE HOTEL STUTTGART RUFF
Friedhofstraße 21
70191 Stuttgart
Stadtplanausshnitt

Anmerkung: 3-Sterne-Hotel ca. 100 m von Rahmouni entfernt, aber ein "bisschen" teuer. Durchschnittspreis der Zimmer: 77,00 €, Frühstück (13,00 €).


Gasthaus Kühler Krug
Wolframstr. 24
70191 Stuttgart
Telefon und Fax: 0711 - 2576673 (Reservierung erforderlich)
Toni hat geschrieben:Nur 200 m von Rahmouni Richtung HBf befindet sich ein Gasthaus mit Pension/Fremdenzimmer.
Es ist zwar kein gehobener Hotelstandart, aber sauber.
25€ pro Person und Nacht.
ACHTUNG: WC auf dem Gang!
Meistens übernachten dort die Busfahrer der internationalen Reisebusse, die in der Nordbahnhofstraße gegenüber von Rahmouni parken!

Bed + Breakfast Stuttgart City Appartement

[equote="Pit am 03.04.2006"]Versuche es dort, das ist super:
http://hometown.aol.com/logelub/myhomepage/page1.html

und nur ein paar Minuten vom Hbf entfernt.
Grüße Pit[/equote]


Stuttgart Hostel

Pensionen in Stuttgart

[equote="Wirbelwind am 06.11.2006"]Hallo,

nochmal 2 Links bzgl. Übernachtungsmöglichkeiten, aber noch nicht von mir ausprobiert - nur beim goggeln :) gefunden

Stuttgart Hostel

Pensionen in Stuttgart[/equote]


Hotel Mack
Kriegerstr. 7
70191 Stuttgart
PN vom 06.11.2006 hat geschrieben:Hi Dalia,

ich habe hier noch eine Hotelempfehlung für die Rubrik Stuttgart. Schlichtes, zweckmäßiges Hotel in direkter Hauptbahnhofnähe für 35,- (Einzelzimmer) über http://www.hrs.com:
Hotel Mack
Kriegerstr. 7, 70191 Stuttgart
http://www.hotel-mack-stuttgart.de/
Edit am: 06.11.2006
Zuletzt geändert von Dalia am Mo, 06.11.2006 - 21:31, insgesamt 10-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » Sa, 28.05.2005 - 23:36

Museen, Ausstellungen, usw.

Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1
70174 Stuttgart
Infotelefon: 0711 - 20 22 -456
Zentrale: 0711 - 20 22 -3
Fax: 0711 - 20 22 -590
Führungsanmeldung: 0711 - 20 22 -579
Email: sekretariat@lindenmuseum.de

Kurzbeschreibung zum Museum

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr
Mittwoch, 10 bis 20 Uhr

Eintritt: 3,00 € (2,00 € ermäßigt), Kinder bis 13 frei

Anfahrt mit ÖPNV: 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof. Vom Hauptbahnhof aus Bus Nr. 40 (Richtung "Vogelsang") und 42 (Richtung "Schreiberstraße") direkt am Linden-Museum, Haltestelle "Hegelplatz/Linden-Museum".
dragonmaster hat geschrieben:Und falls es mal regnet und Ihr Lust auf ne Ausstellung habt, würde ich das Völkerkundemuseum empfehlen: tolle Exponate und faszinierende Einsichten in fast alle Kulturen der Welt.
Ein Muss für alle Interessierten!!!
Staatliches Naturkundemuseum
Rosenstein1
70191 Stuttgart
Tel.: 0711/8936-0
Fax: 0711/8936-100

Öffnungszeiten:
Di 9-17 Uhr
Mi 9-17 Uhr
Do 9-17 Uhr
Fr 9-17 Uhr
Sa, So und Feiertage 10-18 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittspreise:
Familien € 6,00
Erwachsene € 3,00
Ermäßigt € 1,50 (Schüler, Studenten mit Nachweis)
Kinder ab 6 Jahre € 1,50

Eintrittskarte ermächtigt zum Besuch beider Ausstellungsgebäude (am gleichen Tag)

Freier Eintritt: Mi-Nachmittag ab 13 Uhr

Lageplan der Museumsteile

[equote="Wirbelwind am 08.01.2006"]Der Museumsteil im Schloss Rosenstein ist sehr zu empfehlen, für alle die mehr über die Evolution des Menschen und anderer Lebewesen erfahren wollen. Momentan bis 15.2.2006 gibt es auch eine Sonderausstellung zum Thema Boden, wo man sich sogar selber mal als Bodentier :D fühlen kann, den die Ausstellung ist in einer Maulwurfshöhle gestaltet wurden.
Wer alles sehen will benötigt 1,5 - 2 Stunden je nach Tempo.

Die Bernsteinausstellung im Museumsteil Am Löwentor ist auch sehenswert.

Beide Museumsteile befinden sich im Park, von Rahmouni aus wenn man die Nordbahnhofstrasse hoch läuft (nicht Richtung Bahnhof) erreicht man den Museumsteil Am Löwentor nach ca. 20-30 Minuten und von dort aus bis zum Schloss Rosenstein sinds nochmal so 15 Minuten.
Alternativ fährt auch eine Strassenbahn.[/equote]

-----------------------
Edit am 08.01.2006: Wirbelwinds Tipp eingebaut
Zuletzt geändert von Dalia am So, 08.01.2006 - 10:07, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Beitrag von Dalia » So, 29.05.2005 - 00:06

Sonstiges


Carl-Zeiss-Planetarium
Mittlerer Schlossgarten
70173 Stuttgart
Tel.: (07 11) 1 62 92 15
Fax.: (07 11) 2 16 39 12

Eintritt: vormittags 3,00 €, nachmittags 5,00 €, ermäßigt 3,00 € (aber bei LaserVisionen oder Sphärenklänge gibt es keine Ermäßigung, kostet immer 5,00 €)

Öffnungszeiten:
Montag keine Vorführungen
Dienstag bis Freitag 9:00 –11:30 und 14:00–16:30 Uhr
Mittwoch und Freitag zusätzlich 19:00 – 21:30 Uhr
Samstag und Sonntag 13:00 –19:30 Uhr

Anfahrt:
Vom Hauptbahnhof ca. 5 bis 10 Minuten zu Fuß durch den Mittleren Schlossgarten oder mit der Stadtbahn U9 (Richtung "Hedelfingen") oder U14 (Richtung "Remseck") bis zur Haltestelle "Staatsgalerie" fahren (erste Station nach dem Hauptbahnhof)


Fernsehturm

Höhen:
Höhe des Turms inklusive Sendemast: 217 m
Höhe der großen Plattform: 150 m
Fußboden der oberen Plattform: 153,5 m

Öffnungszeiten:
täglich ab 09:00 Uhr
Letzte Auffahrt: 22:30 Uhr
Aussichtsplattform bis 23:00 Uhr geöffnet

Eintritt: 3,00 €, Kinder 3 - 13 Jahre 2,00 €, Kinder bis 3 Jahre frei

Anfahrt:
Straßenbahn U 15 zut Endhaltestelle "Ruhbank/Fernsehturm" oder U-Bahnen U7 und U8, Bus Nr. 70 zu den Haltestellen "Ruhbank/Fernsehturm" oder "Waldau", danach wenige Minuten Fußmarsch
Zuletzt geändert von Dalia am So, 29.10.2006 - 20:41, insgesamt 15-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Re: Sehenswürdigkeiten und andere Adressen in und um Stuttga

Beitrag von Dalia » So, 22.01.2006 - 10:00

Webcams in Stuttgart

eine Sammlung verschiedener Webcams in Stuttgart

Wecam Nr. 2 am Flughafen (mit Angaben zum Wetter und es gibt 4 Webcams; bitte im linken Frame die jeweilige Webcam auswählen)

Webcam am Fernsehturm (im Moment Serverausfall)

Webcam an der Galerie Stuttgart

Panorama-Webcam vom tesion-Gebäude

Webcam von der Universität Stuttgart

Webcam von der Neuen Messe (hier erscheint im Moment kein Webcam-Bild)

Stuttgart Degerloch (Nähe Marienplatz)

Kunstmuseum in der Königstraße (Königsbau)

Canstatter Volksfest (hier muss man das Webcam-Bild wohl erst mal suchen)
Zuletzt geändert von Dalia am So, 22.01.2006 - 10:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Re: Sehenswürdigkeiten und andere Adressen in und um Stuttga

Beitrag von Dalia » Do, 10.03.2011 - 00:17

Wegen Zeitmangel verlinke ich jetzt nur zu einem Thread mit weiteren Tipps:

Suche Tipps für Stuttgart
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Re:

Beitrag von Dalia » Do, 10.03.2011 - 00:17

Weitere Tipps, Anmerkungen, Kommentare eventuell nicht hier, sondern in folgenden Thread posten: Sehenswürdigkeiten in Stuttgart?

Ihr braucht keine Romane zu schreiben, bereits eine einzige Zeile, was ihr empfehlen könnt, genügt. :)

Edit am 11.10.2013: Wegen Zeitmangel ist es mir leider nicht möglich, den Thread zu pflegen. Weitere Tipps (und ggfs. Korrekturen) können gerne hier in diesem Thread gepostet werden.
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)

Benutzeravatar
Dalia
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10325
Registriert: So, 10.08.2003 - 12:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Wohnort: NRW

Re: Sehenswürdigkeiten und andere Adressen in und um Stuttga

Beitrag von Dalia » Fr, 11.10.2013 - 18:43

In diesem Thread gibt es aktuelle Vorschläge:

Stuttgart - Wie die Zeit totschlagen?

Übrigens, wer eine Unterkunft sucht, dem kann ich das HRS-Portal empfehlen. Es ist möglich, die Unterkunft nach bestimmten Kriterien zu suchen und gleich übers Internet zu buchen. Sehr hilfreich sind die Sortiermöglichkeiten nach Preis, Anzahl der Sterne usw. und auch Kundenbewertungen sind dort aufgelistet. Habe schon einige Male auf diesem Wege eine Unterkunft gebucht (wenn auch bislang nicht in Stuttgart).
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)

Antworten