Aktuelle Zeit: So, 21.10.2018 - 02:46
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bad Salzungen 07.11. - 27.11.2018
BeitragVerfasst: Mi, 13.06.2018 - 12:35 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 15.03.2018 - 20:41
Beiträge: 21
Alter: 60
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische Skoliose BWS u. LWS jeweils 48 Grad
Therapie: Wärme, wöchentlich KG (manuelle Therapie), täglich 1 Stunde Übungen
Hallo miteinander,

nun steht es fest, mein Reha Termin fällt in den November 2018.

Gibt es Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit der Bahnverbindungen?

Gibt es Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit des BD/Hermes Gepäckservices?

Es würde mich freuen, Eure Erfahrungen zu lesen, vielleicht ist auch jemand zu dieser Zeit dort ;-)

_________________
Liebe Grüße
margabu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 18.06.2018 - 08:30 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: Mo, 23.05.2005 - 19:38
Beiträge: 340
Wohnort: OÖ.
Alter: 61
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose, 89 und 87 Grad
Therapie: Schroth
Hallo Margabu,

habe soeben auch meine Reha bewilligt bekommen. Ich komme am 14.11.18.
Zu der Bahnanreise kann ich dir leider nicht viel sagen. Weil ich aus Österreich anreise.
Ich weiß nur, dass es meistens gut funktioniert. Auch der Gepäcktransport. Ab und zu wird allerdings ein Koffer beschädigt oder kommt zu spät an. Im Handgepäck solltest du daher für die ersten Tage alles dabei haben. (Vor allem Befunde).

Bis bald und LG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 18.06.2018 - 22:40 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do, 16.01.2014 - 03:27
Beiträge: 195
Wohnort: KA
Alter: 34
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Hüftdysplasie & Coxa valga
chronische Schmerzen
Thorakolumbalskoliose [° nach Cobb]
06/2014: hth: 38°, th: 57°, lu: 34°
05/2018: hth: ca. 20°, th: 53°, lu: 34°; Kyph: 18 oder 36°, Lo: 66 bzw. 77°
Therapie: 3x Katharina-Schroth-Klinik: 2003, 2004, 2006
2006-2010 Schroth-KG
08/2010: Triple-Osteotomie + ITO rechts
06/2013: Triple-Osteotomie links
06/2014 Entscheidung zum allerester Korsett-Versuch
02/2015: Wiederaufnahme Schroth-KG
05/2018: Fortsetzung Schroth-KG ohne MT
HI!

margabu hat geschrieben:
Gibt es Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit des BD/Hermes Gepäckservices?

Als ich vor kurzem mit der Bahn nach Bad Sobernheim zur Kontrolle gefahren bin, bin ich mit einer Dame mit sehr viel Gepäck ins Gespräch gekommen und sie erzählte mir, dass auf dem Heimweg von einer Reha ist und sie ihr Gepäck mit Hermes in die Klinik hat bringen lassen:
Sie hat es Online angemeldet und die kamen dann an dem Tag oder Tag vorher, das weiß ich nicht mehr, und haben es abgeholt und direkt in die Klinik gebracht... es soll alles einwandfrei geklappt haben und das zu einem akzeptablen Preis.

Viele Grüße

_________________
*Melanie* :hallo:

Meine Skoliosegeschichte:
Mein allererster Korsettversuch:

Alter Nickname: blackguy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 19.06.2018 - 19:24 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 15.03.2018 - 20:41
Beiträge: 21
Alter: 60
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische Skoliose BWS u. LWS jeweils 48 Grad
Therapie: Wärme, wöchentlich KG (manuelle Therapie), täglich 1 Stunde Übungen
Vielen lieben Dank für Eure Anworten.

_________________
Liebe Grüße
margabu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18.10.2018 - 19:04 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 15.03.2018 - 20:41
Beiträge: 21
Alter: 60
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische Skoliose BWS u. LWS jeweils 48 Grad
Therapie: Wärme, wöchentlich KG (manuelle Therapie), täglich 1 Stunde Übungen
Ihr Lieben,

noch drei Wochen, dann ist es soweit, meiner erste Kur überhaupt.

Ich bin schon recht gespannt auf die BahnReise, die Anwendungen, mein Zimmer, die Therapeuten, die Menschen.......

Ich hoffe darauf, viele Übungen zu lernen, die ich zuhause selbständig fortführen kann.

_________________
Liebe Grüße
margabu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 19.10.2018 - 22:31 
Newbie
Newbie

Registriert: Fr, 19.10.2018 - 22:03
Beiträge: 2
Alter: 45
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose
Therapie: K.-Schroth-Therapie; Kampfsport
Hallo margabu, ich bin ab nächste Woche auch zum ersten Mal in einer Skoliose-Rehabilitation in Bad Salzungen. Ich bin auch zum ersten Mal auch so lange in einem Kurort. (Ich wurde nur einmal eine Woche zu einer Schmerztherapie mit Spritzen geschickt, wo die dortige Ärzte doch keine Spritzen-Therapie befürworten und dann die "Reha" in einer ambulante "Sportreha" im meinen Wohnort umgewandelt wurde.). Ich kann dir später erzählen, wie das Hermes-Gepäck-Service geklappt hat.
Es sind 2 Kliniken dort, ich bin in "K.Schroth-Klinink-Bad Salzungen". Du auch? :cool:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 20.10.2018 - 12:38 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 15.03.2018 - 20:41
Beiträge: 21
Alter: 60
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische Skoliose BWS u. LWS jeweils 48 Grad
Therapie: Wärme, wöchentlich KG (manuelle Therapie), täglich 1 Stunde Übungen
Hallo Pimienta,

ja, ich werde auch in der Katharina-Schroth-Klinik sein, Burgseestrasse 12.
Mal sehen, was uns da so erwartet, ich denke, viel Input und Bewegung :D

Wird schon alles klappen mit dem Hermes Service, ansonsten ist Hermes ja auch recht zuverlässig :)

_________________
Liebe Grüße
margabu


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum