Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Fragen und Antworten rund um das Thema Skoliose
Antworten
Michael2671
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 21.06.2024 - 09:06
Geschlecht: männlich

Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Michael2671 »

Guten Tag,

toll, dass es dieses Forum gibt, dafür ein Dankeschön an alle, die das möglich machen, vorab. Ich habe mich heute hier angemeldet, weil unsere 14-jährige Tochter die Diagnose Skoliose bekommen hat. Laut Ärztin liegt der Grad (?) bei um die 20 Prozent, sie plädiert für eine Behandlung nach Schroth. Wir sind jetzt auf der Suche nach Informationen, die für uns hier in Berlin (wir sind im Norden) hilfreich sein könnten, vor allem bei der Suche nach einer Therapie. Es scheint da nicht viele Anbieter zu geben. Vielleicht gibt es ja auch die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme zum Erfahrungsaustausch.

Noch mal danke und viele Grüße

Michael
Malven
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mo, 20.02.2023 - 11:56
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thoral- und Lumbalskoliose
Krümmung (T5-T7-T12)
Cobb 23°, Die Axialrotation des Scheitelwirbels T7=3°
Krümmung (T12-L2-L4)
Cobb 35°
Die Axialrotation des Scheitelwirbels L2=-18°
Therapie: Manuelle Therapie
Modifiziertes-dynamisches-Rahmenstützkorsett

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Malven »

Hallo Michael,

mir wurde hier weitergeholfen: https://www.asklepios.com/bad-sobernhei ... erapeuten/

Gruß Malven
;) "Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken"
Johann Wolfgang von Goethe
Marie_La
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 31.05.2023 - 21:59
Geschlecht: weiblich
Therapie: Schroth seit dem 14. Lebensjahr,
Wirbelsäulenaufrichtung von Th4-Th12 im September 2023

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Marie_La »

Hallo Michael,

die Diagnose ist bestimmt nicht leicht für deine Tochter und dich/euch. Ich wünsche euch viel Kraft.

Mir hat diese Suche hier auch schon gut geholfen: https://www.bundesverband-skoliose.de/expertensuche/

Ich bin auch in Berlin, du kannst dich gern bei Fragen oder dem Wunsch nach Erfahrungsaustausch melden. Meine Physiotherapeutin ist leider im Südwesten (Lichterfelde), sonst hätte ich sie dir gern weiterempfohlen.

Viele Grüße
Marie
Anne2008
Newbie
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Di, 18.04.2023 - 09:30
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Tochter Skoliose
BWS 41° LWS 30°
Therapie: 1 bis 2x wö. Schroth-Physio
Korsett
Reha Bad Sobernheim Okt. 2023

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Anne2008 »

Hallo Michael,

bei 20 Grad mit 14 Jahren kann man noch viel bewegen :top:
Wurde ein Röntgenbild im Stehen von der gesamten Wirbelsäule gemacht um den Cobb-Winkel zu bestimmen?
Oder hat der Arzt mit einem Skoliometer (wie eine kleine Wasserwaage für den Rücken) gemessen und 20° geschätzt?

In Berlin ist Dr. Wilke als spezialisierter Kinder-Orthopäde für Skoliose bekannt.
Bei 20° würde ich auch ein Korsett für mein Kind wollen (um alles zu versuchen, damit es besser und keinesfalls schlimmer wird).
In Berlin ist der Korsetthersteller cctec bekannt.
Je nach Entwicklung und Flexibilität kann man mit 14 noch viel wachsen und im Wachstum, kann es zur Verschlechterung der Skoliose kommen. Die Betonung liegt auf KANN, es muss nicht, aber wenn man die Möglichkeit hat, würde ich handeln.
Zwecks Schroth-Physiotherapie würde ich im Internet auf der Homepage der Physiotherapeuten in deiner Nähe schauen, ob sie auch Schroth-Physio anbieten.
Intensiv lernt man die passenden Schroth-Übungen während einer 4 wöchigen Reha in der Asklepios Klinik in Bad Sobernheim. Die Klinik ist europaweit bekannt, dort sind sehr viele Jugendliche, mit Skoliose oder Kyphose, mit Korsett oder mit operierten Skoliose...
Für die meisten Jugendlichen ist die Zeit dort sehr positiv, sowohl für die Skoliose als auch für die Psyche. Meine Tochter fand es wie im Schullandheim oder Urlaub dort. Schaut euch dazu die Tiktok und Instagram Seite der Klinik an.
Ansonsten ist jeglicher Sport positiv (uns wurde klettern, schwimmen, reiten, tanzen... empfohlen).

Viele Grüße
Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 15019
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Klaus »

Hallo Michael,

ich kann mich nur den Ausführungen von Anne anschließen.
Insbesondere was auch Dr. Wilke und eine evtl. Korsettbehandlung bei dem Korsettbauer CCtec betrifft. s.a. hier:
viewtopic.php?f=25&t=6472

Gruß
Klaus
Michael2671
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 21.06.2024 - 09:06
Geschlecht: männlich

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Michael2671 »

Herzlichen Dank allen für die hilfreichen Antworten! LG
Neneko
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: So, 12.05.2024 - 19:34
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Linkskonvex Skoliose
Therapie: Korsett Behandlung, Osteopathie, Selbst- Belehrung für Physio

Re: Skoliose bei Jugendlicher – Behandlung in Berlin

Beitrag von Neneko »

Hallo!

Ich bin 13 Jahre alt, bald 14. Ich habe auch eine Skoliose.. Ich würde schätzen .. hm, 31° cobb? Ich bin mir aber nicht sicher. Ich war am Anfang auch sehr sehr verzweifelt, ich hab mich immer gefragt „Wieso ich? Wieso hab ich diese Skoliose und andere sind so glücklich..“ Aber dann habe ich realisiert dass so lange ich nicht ausgewachsen bin, ich noch eine chance habe. Und an ihnen sieht man, das sie sich für ihre Tochter wirklich interessieren. Das heisst ja das sie ihnen vertrauen kann und sie ihr helfen werdet! Wenn sie mal traurig ist, das ist völlig normal! Skoliose kommt mit vielen nebenwirkungen, natürlich hat nicht jeder diese, aber z.B ich hab sie! Ich hab schmerzen im Sitzbein etc (bin mir aber nicht sicher ob es wirklich von der Skoliose kommt.) Naja, spielt eigentlich keine Rolle. Hab eine frage an sie: Trägt ihre Tochter ein Korsett (Bzw. Bekommt sie bald eins?) , wenn sie bald eins bekommen soll und ihr einen Korsettbauer sucht - CCtec ist wirklich super! Da bin ich auch. Wenn ihre Tochter mal eine Freundin oder so braucht, dann kann ich gerne bisschen helfen :ja: ! Ich weiss nämlich schon bisschen viel (Haha garnicht weil ich 24/7 am Handy bin und recherchiere oder so.. garnicht..haha..). Ich weiss wie schrecklich es sich anfühlt.. (Extra info: Wohne auch in Berlin!)

LG Neneko
Gute besserung ;)
Antworten