Die Suche ergab 11625 Treffer

von Klaus
Fr, 20.09.2019 - 12:55
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Nochmal ein Korsett beantragen
Antworten: 10
Zugriffe: 92

Re: Nochmal ein Korsett beantragen

Hallo Natal, Leider nein. Habe auch keine Reha gemacht. War vielleicht ein Fehler :( Das ist ganz bestimmt ein Fehler gewesen, denn das Ziel sollte möglichst immer ein körpereigenes Muskelkorsett sein. Hat Dir das damals Dr. Hoffmann nicht empfohlen? Der praktiziert übrigens dort nicht mehr, Frau Dr...
von Klaus
Mo, 16.09.2019 - 11:09
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Mein Weg mit Hyperkyphose
Antworten: 3
Zugriffe: 231

Re: Mein Weg mit Hyperkyphose

Hallo kyphoway, willkommen im Forum. Hier im Forum möchte ich mich mit euch austauschen und insbesondere anderen Menschen mit Hyperkyphose beratend zur Seite stehen. Ich gehe davon aus, dass Dir die unterschiedlichsten Situationen bewusst sind, denn jetzt schon an ein durchgehend zu tragendes Korset...
von Klaus
Do, 12.09.2019 - 14:06
Forum: Gäste-Ecke für kurze Fragen rund um Skoliose
Thema: Danke!!!
Antworten: 1
Zugriffe: 250

Re: Danke!!!

Dann hoffe ich doch, dass Du uns als angemeldetes Mitglied berichten wirst.

Gruß
Klaus
von Klaus
Do, 12.09.2019 - 14:03
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Reha, Spezialist: Wie am besten vorgehen?
Antworten: 4
Zugriffe: 305

Re: Reha, Spezialist: Wie am besten vorgehen?

Und wie hast Du Dich denn nun entschieden?

Gruß
Klaus
von Klaus
Mi, 11.09.2019 - 10:43
Forum: Korsett-Therapie
Thema: Korsetttragezeit und Sport
Antworten: 6
Zugriffe: 1681

Re: Korsetttragezeit und Sport

Dr. Steffan hat geschrieben:Meine Aussage bezieht sich rein auf Jugendliche im Wachstum.
Hatte mir fast schon gedacht, aber gut, dass Sie das betonen, denn nicht nur in diesem Thread fragen oft selbst betroffene Erwachsene.

Gruß
Klaus
von Klaus
Di, 10.09.2019 - 14:39
Forum: Korsett-Therapie
Thema: Korsetttragezeit und Sport
Antworten: 6
Zugriffe: 1681

Re: Korsetttragezeit und Sport

Hallo Luca, Du hast in dem anderen Beitrag auch "nach dem Sinn einer REHA aufgrund evtl. ungenügender Tragezeit des Korsetts" gefragt. Ich hatte dort von einer seltsamen Frage gesprochen und hoffe, dass Du durch diese Ausführungen zumindest Deine Korsett-Therapie "nicht in Gefahr" siehst. Ich denke,...
von Klaus
Mo, 09.09.2019 - 19:40
Forum: Gäste-Ecke für kurze Fragen rund um Skoliose
Thema: Messung des Cobb-Winkels bei leichter Skoliose
Antworten: 3
Zugriffe: 183

Re: Messung des Cobb-Winkels bei leichter Skoliose

funkytown30 hat geschrieben:also von "Neutralwinkeln" habe ich, soweit ich sehe, nirgends gesprochen, sondern nur von "Neutralwirbeln".
Sorry verschrieben, ich meinte natürlich "Neutralwirbel".

Gruß
Klaus
von Klaus
Mo, 09.09.2019 - 11:56
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Reha, Spezialist: Wie am besten vorgehen?
Antworten: 4
Zugriffe: 305

Re: Reha, Spezialist: Wie am besten vorgehen?

Hallo Heisenberg, wie schon 2015 gesagt, sollte erst einmal eine komplette kompetente Diagnose erstellt werden. Zustand nach "Morbus Scheuermann" lässt natürlich an eine Schroth Intensiv REHA denken, aber auch eine dortige REHA ist eigentlich nur die Ausführung der von einem Arzt angeordneten Therap...
von Klaus
Mo, 09.09.2019 - 11:13
Forum: Gäste-Ecke für kurze Fragen rund um Skoliose
Thema: Messung des Cobb-Winkels bei leichter Skoliose
Antworten: 3
Zugriffe: 183

Re: Messung des Cobb-Winkels bei leichter Skoliose

Hallo funkytown30 , ich hoffe, diese Frage ist hier nicht komplett unangemessen Na ja, das ist es eigentlich schon, weil hier grundsätzlich ein Arzt aktiv werden sollte. Was nützt Dir denn eine reine Schätzung des Winkels? Wenn Du schon von "Neutralwinkeln" sprichst, gehe ich davon aus, dass Du Dich...
von Klaus
Do, 05.09.2019 - 11:55
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Neu: 9 jährige Tochter mit 67 Grad Hyperkyphose
Antworten: 6
Zugriffe: 704

Re: Neu: 9 jährige Tochter mit 67 Grad Hyperkyphose

Hallo truchita,
Irmi hat geschrieben:im Alter von 9 Jahren 67 Grad und beginnende Keilwirbelbildung ist durchaus ernstzunehmen.
Dem kann ich mich nur anschliessen, denn möglicherweise ist hier ein Morbus Scheuermann noch längere Zeit aktiv.

Gruß
Klaus
von Klaus
Mi, 04.09.2019 - 11:43
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Neu: 9 jährige Tochter mit 67 Grad Hyperkyphose
Antworten: 6
Zugriffe: 704

Re: Neu: 9 jährige Tochter mit 67 Grad Hyperkyphose

Hallo truchita,
Kennt ihr Spezialisten in der Nähe?
Da bietet sich Dr. Steffan (Forumsmitglied) in Bad Sobernheim an. s.a. Liste der Spezialisten:
viewtopic.php?f=25&t=6472

Gruß
Klaus
von Klaus
Di, 03.09.2019 - 10:44
Forum: Asklepios Katharina-Schroth-Klinik / Asklepios Burgsee Kliniken
Thema: Korsetttragezeiten in der Reha.
Antworten: 2
Zugriffe: 719

Re: Korsetttragezeiten in der Reha.

Hallo Luca, Jetzt stellt sich mir die Frage ob die Reha überhaupt Sinn macht, wo es gerade so gut klappt. Diese Fragestellung ist schon seltsam. Meinst Du tatsächlich, dass Dich die intensive Schroth Therapie von der Korsett-Therapie abhält und das kontraproduktiv sein könnte? Wenn Du vorhast, Dein ...
von Klaus
Mo, 02.09.2019 - 19:38
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Hyperkyphose
Antworten: 3
Zugriffe: 506

Re: Hyperkyphose

Hallo MaPa, Den zweiten link kannte ich noch nicht und werde ich mir gleich mal genauer anschauen. :top: Also die Sammlung Hannover ist bezüglich der Ärzte als ein typisches Negativ-Beispiel zu sehen, was möglichst schnell User davon abhalten soll, noch länger vergeblich zu suchen. Ich bin 2004 nach...
von Klaus
So, 01.09.2019 - 15:04
Forum: Asklepios Katharina-Schroth-Klinik / Asklepios Burgsee Kliniken
Thema: Wartezeit
Antworten: 14
Zugriffe: 2172

Re: Wartezeit

Hallo Andrea,

ruf doch sicherheitshalber in Bad Sobernheim an. Die haben ja den Termin festgelegt.

Gruß
Klaus
von Klaus
So, 01.09.2019 - 14:58
Forum: Hohlkreuz/Hyperlordose, Rundrücken/Hyperkyphose, Morbus Scheuermann...
Thema: Hyperkyphose
Antworten: 3
Zugriffe: 506

Re: Hyperkyphose

Hallo MaPa, Nun war ich letzte Woche zur 4 D Wirbelsäulenvermessung mit dem erschreckenden Ergebnis eines Kyphosewinkels von 70,4 Grad. Wer hat das denn veranlasst und: Habe nächste Woche erneut einen Termin bei einem Orthopäden und will das Thema und das weitere Vorgehen besprechen ist das noch ein...
von Klaus
Mi, 28.08.2019 - 17:40
Forum: Asklepios Katharina-Schroth-Klinik / Asklepios Burgsee Kliniken
Thema: Wartezeit
Antworten: 14
Zugriffe: 2172

Re: Wartezeit

Hallo Andrea,

dann gehe ich mal davon aus, dass nicht nach Wochen gezählt wird, sondern nach vollen Monaten. Die Wartezeit von der Genehmigung bis zum Antritt der REHA darf nämlich max 6 Monate nicht überschreiten. ;)

Gruß
Klaus
von Klaus
Do, 22.08.2019 - 13:53
Forum: Skoliose allgemein
Thema: Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?
Antworten: 2
Zugriffe: 1431

Re: Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?

Hallo Sarah&Lucie,
Ich hatte den Beitrag schon in einem anderen Bereich reingestellt aber ich denke als Neuling passt es hier vielleicht besser.
Ich habe den doppelten Beitrag im Unterforum Korsett-Therapie gelöscht. Antworten gab es dort noch nicht.

Gruß
Klaus
von Klaus
Mo, 19.08.2019 - 10:33
Forum: Korsett-Therapie
Thema: gefährliche Korsett-Nebenwirkung?
Antworten: 3
Zugriffe: 701

Re: gefährliche Korsett-Nebenwirkung?

Hallo Kypho60, - Vorgeschichte (in Kurzform): Im Grundschulalter Kyphoskoliose, in der Jugend dann Scheuermann festgestellt. Therapie mit Gipsbett, KG und Milwaukee-Korsett. Dabei erste Sodbrennen-Beschwerden. Mit ca. 18 Beendung jeder Therapie. - Ab ca. 40 J. stark zunehmende Rückenbeschwerden, The...
von Klaus
Mi, 07.08.2019 - 17:55
Forum: Asklepios Katharina-Schroth-Klinik / Asklepios Burgsee Kliniken
Thema: Wartezeit
Antworten: 14
Zugriffe: 2172

Re: Wartezeit

Hallo Andrea,

nach der Bewilligung wird sich die Klinik sicherlich bald melden.

Gruß
Klaus
von Klaus
Sa, 03.08.2019 - 12:41
Forum: Medizin & Physiotherapie
Thema: Physiotherapie „außerhalb des Regelfalls“
Antworten: 2
Zugriffe: 1521

Re: Physiotherapie „außerhalb des Regelfalls“

Hallo Moni, Unser Antrag für die Physiotherapie außerhalb des Regelfalls wurde abgelehnt Wenn Du tatsächlich wortwörtlich so einen Antrag meinst, muss der eigentlich bei den meisten Krankenkassen nicht genehmigt werden. Vorrausetzung ist aber, das der Arzt eine Verordnung ausserhalb des Regelfalls a...